Golfen in der Eifel

 

In der natürlichen Umgebung der Eifel befinden sich einige schöne Golfplätze. Sie werden die Partie Golf in dieser herrlichen Umgebung als sehr entspannend erleben. Denken Sie daran dass diese Region für ihre hügelige Landschaft bekannt ist.  Dem Alltag neuem Schwung versetzen, dies gelingt einem mit Golfen in der Eifel. Das Spiel kann von Golfegebeisterten in der Eifel sehr gut genossen werden. Hier eine Auflistung der wichtigsten Golfanlagen des Eifellandes.

Golfanlage Bad Münstereifel:

Der 18-Loch Golfplatz mit mittlerem Schwierigkeitsgrad und Par 71 liegt drei Kilometer von Bad Münstereifel entfernt. Den Charakter der 70 Hektar großen Anlage prägen die geschwungenen Hügellandschaften im Landschaftsschutzgebiet. Waldbahnen und Höhendifferenzen fordern hier sportliche Golfer. Zur Anlage gehören ein Clubhaus mit Restaurant. Einen kostenlosen Schnuppertag gibt es jeden Sonntag ab 10 Uhr.

Golfanlage Bad Münstereifel
53902 Bad Münstereifel-Eschweiler
Tel.: 02253-2714
Fax.: 02253-930880
E-mail: info@golfbad-muenstereifel.de
www.golfbadmuenstereifel.de

Gold-Resort Bitburger Land:

Vor den Toren der Bierstadt Bitburg in Wissmannsdorf liegt der 18-Loch Meisterschaftsplatz, integriert in die natürlichen Gegebenheiten der Landschaft. Die Spielbahnen und Übungseinrichtungen sind auf einer Fläche von rund 100 Hektar angelegt und mit einer Länge von 6056 Metern und Par 72 auch für internationale Turniere konzipiert. Zum Angebot gehören eine Driving Range, Übungsgrüns, Clubhaus mit Gastronomie und ein Pro-Shop. Die Golfschule bietet Wochenend- und Wochenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene und Einzeltrainingsstunden nach Vereinbarung.

Golf-Resort Bitburger Land
Zur Weilersheck 1
54636 Wißmannsdorf
Tel.: 06527-92720
Fax.: 06527-927230
E-mail: info@bitgolf.de
www.bitgolf.de


Golfanlage Lietzenhof:

Der 18-Loch Golfplatz mit Par 70 liegt auf einem naturbelassenen Gelände in etwa 500 m Höhenlage. Zwischen dem tiefsten und höchsten Punkt des Golfplatzes besteht ein Höhenunterschied von 97 Metern. Das erfordert beim Spieler ein präzises Spiel. Die Bahnen mit 5444 Meter Länge erstrecken sich über eine Fläche von 72 Hektar. Zum Angebot der Golfanlage gehören Schnupperkurse und eine Golfschule.

Golfanlage Lietzenhof
54597 Burbach
Tel.: 06553-2007
Fax.: 06553-3282
E-mail: info@golf-lietzenhof.de
www.golf-lietzenhof.de

Golfclub Eifel e.V.:

Die 18-Loch Golfanlge liegt rund zwei Kilometer von dem Eifelort Hillesheim-Berndorf entfernt. Die Bahnen mit Par 72 und 5884 Meter Länge erstrecken sich über eine Fläche von 70 Hektar. Sie führen über nur leicht hügeliges Gelände mit altem Baumbestand. Höhepunkte sind etwa das zweite Loch, bei dem der Ball ein Wildgehege überquert oder Loch 16, bei dem es über 200 Meter gleich einer Ski-Schaze bergab zum Grün geht. Zum Angebot des Golfclubs gehören ein Clubhaus mit Gastronomie und eine Golfschule.

Golfclub Eifel e.V.
Milan Weg
54576 Hillesheim
Tel.: 06593-1241
Fax.: 06593-9421
E-mail: info@golfclub-eifel.de
www.golfclub-eifel.de

Golfclub Burg Zievel e.V.:

Die Burg Zievel bildet die Kulisse für den 18-Loch-Golfplatz im Veytal bei Mechernich. Eingebettet in waldreiche Höhen und sanfte Täler bietet der Platz 10 Spielbahnen mit internationalem Standard Par 72 von 5944 Meter Länge. Alter Baumbestand und kleine Bachläufe umrahmen die Fairways und Grüns. Spieltechnisch sind die Bahnen sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene interessant. Zum Golfplatz gehört eine Driving Range mit offenen und überdachten, beheizten Abschlagsplätzen, Übungsgrün, Sandbunker, Chiping und Pitchgrün. Eine Golfschule bietet Privatunterricht oder auch Organisation von Firmentagen, Clinics und Kursen.

Golfclub Burg Zievel e.V.
Burg Zievel
53894 Mechernich
Tel.: 02256-1651 oder 3776
Fax.: 02256-3479
E-mail: gcburg@zievel.de
www.gcburgzievel.de

Haus Kambach Golf und Freizeit GmbH

Die 18-Loch-Anlage liegt in den Ausläufern der Eifel und des Hohen Venns am Übergang zur Jülicher Böärde, inmitten eines Oberwiesengürtels rund um das alte Wasserschloss Haus Kambach. Sie nimmt eine Fläche von 70 Hektar in Anspruch. Die Schlaglänge beträgt 6200 Meter. Die weitläufige Optik lädt den Spieler zu einem riskanten Spiel ein, gegen das sich der Platz mit seinen vielen Buschgruppen, altem und neuem Baumbestand, strategisch positionierten Bunkern und das teilweise hohe Rough wehrt. Das Clubhaus mit Restaurant befindet sich im Wasserschloss, weiterhin bietet die Anlage einen Pro-Shop und Golfkurse.

Haus Kambach Golf und Freizeit GmbH
Kambachstr. 9-13
52249 Eschweiler
Tel.: 02403-50890
Fax.: 02403-21270
E.mail: info@golf-kambach.de
www.golf-kambach.de

X