Heimbach

Idylle im Rurtal

In Heimbach wird Gastlichkeit und Gastfreundschaft großgeschrieben. Das idyllische Städtchen im wildromantischen Rurtal ist schon seit langem Anziehungspunkt für Reisende und Erholungssuchende. Als staatlich anerkannter Luftkurort bietet Heimbach dem Gast unterschiedliche klimatische Eigenschaften.

Vom leichten Reizklima bis hin zum ausgesprochenen Schonklima. Umgeben von tiefen Wäldern, an einer der größten Talsperren Deutschlands, stehen dem Urlauber eine Vielzahl von Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen zur Verfügung. Ob allein oder mit der Familie, als Tagesgast oder Kurzurlauber. Sowohl sportlich aktive als auch ruheliebende Naturfreunde schätzen das attraktive Erholungs- und Erlebnisangebot. Die malerischen Gassen zu Füßen der mittelalterlichen Burg Hengebach ziehen jeden Besucher in ihren Bann. Verträumte Winkel, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, eine Glasbläserei, Galerien, gemütliche Gasthäuser und Straßencafés sorgen für jene Atmosphäre, die jeden Urlaub zum Erlebnis werden läßt. Man kommt sich näher in Heimbach.

www.heimbach-eifel.de/



X