Nationalpark Eifel

Das Paradies für Wanderer

Nordeifel. Eine unverwechselbare Landschaft aus Wald, Wasser und Felsen macht im Nationalpark Eifel die Faszination Wildnis hautnah erlebbar. Genießen Sie auf entspannten Spaziergängen oder ausgedehnten Wanderungen romantische Bachtäler, beeindruckende Buchenwälder und Blütenteppiche wilder Blumen.

Sie können den Nationalpark Eifel auf eigene Faust erkunden oder unter fachkundiger Begleitung erfahrener Ranger. Lernen Sie den Eifelsteig und seine zahlreichen Erlebnisschleifen kennen, schwelgen Sie in unvergesslichen Aussichten auf den Pfaden des Wildnis-Trails oder erforschen Sie Moore, Feuchtheiden und die herrlichen Ufer der Eifelseen mit all ihrer Pflanzen- und Tiervielfalt…

Mehr Info: www.nationalpark-eifel.de

Jüngstes Nationalpark-Tor: Nideggen

„Schatzkammer Natur“ heißt die Ausstellung im neuen Nationalpark-Tor Nideggen. Sie animiert zu einem ungewöhnlichen Blick auf die Natur und ihren unglaublichen Erfindungsreichtum – den sich der Mensch gern zunutze macht…

In der herrlichen Rureifel gelegen, bietet sich dieses außerordentlich interessante Infozentrum natürlich auch als idealer Ausgangpunkt oder erholsame Zwischenstation für die schönsten Wanderungen durch den Nationalpark an. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei und genießen die Natur in all ihren Facetten…

X