Pension Eifel  |  B&B Eifel


Pension Eifel - Vielfalt und Komfort

Mitten in den Weinbergen im idyllischen Moseltal gelegen ist das Haus Karina, eine luxuriöse und hochwertige Pension, die ihren Besuchern größtmöglichen Komfort und eine rundum gelungene Unterbringung bietet. Die gemütlichen Zimmer sind bequem und modern ausgestattet, verfügen über den neusten Stand der Technik und laden zum Wohlfühlen ein. Diese renommierte Pension in der Eifel ist angebunden an das direkt an der Mosel gelegene Weingut Thomas Barzen, das bei Weinkennern und -liebhabern schon seit Jahren über einen ausgezeichneten Ruf verfügt.

Traumhafte Wandertouren in einer der schönsten Landschaften Deutschlands

Wer es besonders traditionell und ländlich mag, für den dürfte die Pension Krautschneider Hof genau das Richtige sein. Durch die waldnahe Lage des Hauses ist es geradezu prädestiniert dazu, von hier aus ausgedehnte Streifzüge in die wunderschöne Natur der Umgebung zu unternehmen. Lassen Sie die Idylle und Ruhe der wunderschönen Eifel auf sich wirken und tauchen Sie mit all Ihren Sinnen in den Zauber der pittoresken Landschaften ein. So kommt die Erholung wie von selbst. Am Abend können Sie in dieser ausgezeichneten Pension in der Eifel ein Gläschen des köstlichen Moselweins genießen und Ihren Urlaub in der Eifel aus vollen Zügen genießen!

Buchen Sie Ihren traumhaften Pension Eifel auf Eifelbooking

Die Seite Eifelbooking bietet Ihnen eine breitgefächerte Übersicht zu allen Pensionen in der Eifel - sehen Sie sich einfach einmal um und finden Sie die zu Ihnen passende Pension in der Eifel. So wird Ihr Urlaub in der Eifel zum rundum perfekten Gesamterlebnis. Suchen Sie sich einfach eine Pension in der Eifel aus und buchen Sie Ihren unvergesslichen Wanderurlaub am besten noch heute! Die zahlreichen Pensionen in der Eifel freuen sich schon darauf, Sie und Ihre Familie bald als Gäste begrüßen zu dürfen!

Eifel - Land über erloschenem Feuer

Ob die beiden einzigen großen Städte, die zumindest am Rande der Südeifel liegen, Koblenz und Trier, nun noch zur Eifel gerechnet werden müssen, oder man sie da liegen lassen sollte, wo sie entstanden sind, an Rhein und Mosel oder nur an der Mosel, mag dahingestellt sein. Für die Südeifel haben diese beiden Städte eine große Bedeutung, als Verwaltungszentren und als wirtschaftliche Mittelpunkte einerseits, andererseits als diejenigen Städte, aus denen zu allererst und vor allem die Ausflügler in die Südeifel kommen. Die Eifel ist eine Landschaft, die so voll ist von geradezu atemberaubenden Sehenswürdigkeiten landschaftlicher, geologischer, historischer, kunstgeschichtlicher und architektonischer Art, so dass es sich auf jeden Fall lohnt, einen Abstecher hierher zu machen, und eine Pension Eifel zu mieten.

Von den vulkanischen Wasserflächen der Maare spannt sich der Bogen zu dem Wandertal der südlichen Eifel, dem Liesertal, von der deutschen Burg schlechthin, der Burg Eltz, zur Nürburg nahe dem Hohen Acht. Und von den Fachwerkwunderstädtchen Adenau oder Monreal bis hin nach Manderscheid, der Perle der Eifel.

Der kommunalen Neugliederung der frühen 70er Jahre folgte in der Südeifel eine Neuformierung der touristischen Gebiete. Da gibt es die eigenartigerweise Südeifel genannte Westeifel, die von der rauen Schneifel, der Schnee-Eifel im Norden über die alte Abteistadt Prüm und die Bierstadt Bitburg bis vor die Tore Triers reicht. Weiter landeinwärts dehnt sich das Kern- und Herzstück der Südeifel, die Vulkaneifel. Zwischen Daun und Wittlich umfasst sie das Gebiet der schönsten Eifeler Vulkanseen, zur Mosel hinunter schließt sich das Wittlicher Land an. Im Osten kommt man folgerichtig in die Osteifel, deren Kernstück die Genovevastadt Mayen, das Maifeld und das Laacher Seegebiet sind. Und last but not least ist das Ahrtal zu nennen, an dessen Hängen der berühmte Ahrburgunder gedeiht.

Vulkanseen - Die nassen Augen der Eifel

Was wäre die Südeifel ohne ihre Vulkanseen! Diese kleinen und großen, oft noch abseits und ein wenig verträumt in der Landschaft liegenden Wasserflächen sind so etwas wie eine Wiedergutmachung der Natur dafür, dass sie vorher die Eifel mit dem Feuer und den Explosionen der Vulkane so geschunden hat. Mögen die Maare und der Kratersee des Windsborn für die Wissenschaftler nicht so interessant sein, für den Eifelbesucher gehören sie zum Schönsten und Reizvollsten, was das Bergland zu bieten hat.
Am besten mietet man dafür eine Pension Eifel. In Ihrer Pension Eifel finden Sie komfortable Möbel für einen angenehmen Aufenthalt. Nach einer kräftezehrenden Wanderung können Sie in Ihrer Pension Eifel ausruhen. Für mehrere Übernachtungen ist eine Pension Eifel empfehlenswert. Fall Sie einen Urlaub in dieser Region von Deutschland planen, buchen Sie auf unserer Homepage eine preiswerte Pension Eifel.

Die Maare der Eifel sind das Überbleibsel der Tätigkeit von 54 Vulkanen. Als meist runde Bergseen ruhen sie in den Kratern aus einer Zeit von mehr als 8000 Jahren. Der größte Eifeler Vulkansee ist der Laacher See in der Osteifel zwischen Mayen, Andernach und Brohl gelegen. An seinem Ufer entstand im 12. Jahrhundert die Benediktinerabtei Maria Laach, deren romanische Kirche eines der kostbaren Zeugnisse der romanischen Baukunst im gesamten Rheinland ist. Rund dreieinhalb Quadratkilometer groß ist die Fläche des bei Seglern wie bei Fischern gleichermaßen beliebten Sees, fast siebeneinhalb Kilometer Umfang hat der See, der an der tiefsten Stelle erstaunlicherweise nicht tiefer als 53 m ist und heute fast 108 Millionen m³ Wasser enthält.

Wenn Sie dies alles mit eigenen Augen live und in Farbe sehen möchten, dann kommen Sie in die Eifel. Eine gemütliche Pension Eifel lädt ein. Buchen Sie jetzt eine geräumige Pension Eifel für Ihren nächsten Urlaub.

Buchen Sie Ihr Eifel-Pension / B&B gleich online. Entdecken Sie Natur, Freizeit und Kultur in der Eifel. Eine Pension / B&B / Gästehaus ist ein Haus mit mehreren GästezimmernPrivatzimmer oder Privatunterkünfte mit einfacher Ausstattung. Pensionen sind preisgünstiger als Hotels und wesentlich einfacher ausgestattet.

Die Pensionen / B&B bieten tägliches Bettenmachen und Reinigen der Zimmer an und geben Speisen und Getränke nur an Hausgäste ab und werden teilweise von privaten Zimmervermietern betrieben. Eine Pension ist in der Regel ein Haus mit mehreren Gästezimmern mit einfacher Ausstattung. Pensionen bieten Verpflegungs- und Beherbergungsdienstleistungen an. Die Rezeption ist typischerweise nicht durchgehend besetzt. Da Pensionen in der Regel über keine eigene Küche verfügen, gibt es meist nur Frühstück. Sie sind üblicherweise preisgünstiger als Hotels und wesentlich einfacher ausgestattet. Die Preise für eine Übernachtung bewegen sich in der Eifel zwischen 20 und 50 Euro für ein Zimmer.

Hier finden Sie einen Überblick von Pensionen/B&B in der Eifel.

Sie finden hier eine umfangreiche Liste von Pensionen/B&B in der Eifel. Auf der linken Seite können Sie die verschiedenen Kennzeichen der Pensionen/B&B selektieren.

X