Süd-Eifel

Entdecken Sie die Südeifel

Wer zum ersten Mal in der Südeifel zu Gast ist, wird von den natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten dieser Region beeindruckt sein. Die Südeifel befindet sich am Dreiländereck Deutschland, Belgien und Luxemburg. Dieses Gebiet kennzeichnet sich durch die vielseitige Landschaft mit Flüssen, waldreichen Bergketten und ausgedehnten Hochebenen aus.

Die Südeifel ist hervorragend für den aktiven Urlauber geeignet. Mehr als 700 km ausgeschilderte Wanderwege bieten sich zu herrlichen Spaziergängen/zum Wandern, Radfahren und Mountainbiking an.
Auch wird hier die Möglichkeit für einen Golfurlaub, Reiterurlaub und im Winter sogar für einen Skiurlaub gegeben.

Die Südeifel bietet auch dem Kulturliebhaber viele Möglichkeiten. Wegen der vielen Burgen, Schlösser, Kirchen und Kapellen kann man hier viel von den geschichtlichen Ereignissen zu hören bekommen.

Auch das kulinarische Angebot ist sehr vielseitig, angefangen von der bürgerlichen Küche bis hin zur feinen französischen Küche. Und abgerundet wird das Ganze mit einem guten Getränk aus einer der vielen Brennereien. Außerdem ist die Eifel auch bekannt wegen ihres guten Pils, das in Bitburg gebraut wird. Viele kennen es: Bitte ein Bit……….Nach vorheriger Terminabsprache kann man diese Brauerei besichtigen. Sie bekommen dann eine interessante Rundleitung.

Auch das traditionelle Entertainment wird hier gepflegt. Vom Dorfleben mit althergebrachten Festen und traditionellen Gebräuchen bis hin zu moderner Kunst in vielen örtlichen Museen.
Kurz gesagt: Es ist sicher lohnenswert, einen Urlaub in der Südeifel zu verbringen.

X